Über mich

Wie meine Reise begann ...


Meine Reise als Schlafexpertin begann erstmal im privaten Bereich für meine zwei Kinder, Sohnemann Nr 1 (Geb. 2016) und Sohnemann Nr. 2 (Geb. 2018). 
Durch meine Kinder und die daraus resultierte kräftezehrende Schlafsituation, habe ich die positiven Aspekte des "Schlafmangels" angenommen und gemerkt, wie viel ich über das Thema Schlaf in der Zwischenzeit gelernt habe und daraus entstand die Idee, schlaflosen, müden und verzweifelten Eltern genauso zu helfen und zu unterstützen. So wie ich es damals gebraucht hätte. Denn oft bekommt man zwar Tipps von Familie, Freunden, Ärzten oder im Krankenhaus. Jedoch haben diese, oft nicht sehr bedürfnisorientierten Empfehlungen, uns nicht weitergeholfen und es hat sich einfach auch nicht gut angefühlt.  
Somit habe ich die Ausbildung zur zertifizierten Schlafberaterin für Babys und Kleinkinder abgeschlossen. Und mich auf Hochsensible Babys und Kleinkinder spezialisiert, sowie Erfahrungen mit High Need Babys und willensstarken Kindern. 

Bei der Betreuung wird auf die Bedürfnisse aller Familienmitglieder eingegangen und einen passenden bindungs- und bedürfnisorientierten Weg für alle gesucht, mit ganz viel Einfühlungsvermögen.

Mein größtes Anliegen ist es, dass kein Kind alleine weinen gelassen werden muss, um SCHLAFEN zu lernen. Und gleichzeitig ist es mir ein Anliegen, dass kein Elternteil immer und immer wieder über seine eigenen Grenzen gehen muss. Das erfordert immer wieder Arbeit an sich selbst und ist bestimmt nicht der einfachere Weg ;-)
In einer solchen kräftezehrenden Ausnahmesituation unter Schlafmangel bin ich für die Eltern da.


Ich bin im Jahre 1985 in der Innerschweiz, in Arth am Zugersee geboren. 
2014 sind mein Mann (Mein Mann kommt aus der Nähe Frankfurt DE) und ich nach Wien ausgewandert. Da leben wir seither mit unseren zwei Jungs.

Weiterbildungen zum Thema Schlaf und Stillen sind mir sehr wichtig. Unten auf dieser Seite sind meine Ausbildungen und Weiterbildungen aufgelistet. 
Außerdem erweitere ich mein Wissen stetig in Weiterbildungen und im Selbststudium, damit ich Familien bestmöglich und nach aktuellem Wissensstand unterstützen kann.

In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit mit meinem Mann und meinen zwei Söhnen und besuche gerne unsere beiden Familien aus der Schweiz und Deutschland.
Kaffee und Schokolade sind meine kleinen Retterchen ;-) im Alltag, darauf möchte ich nicht verzichten. Beim Joggen in der Natur fühle ich mich frei und kann meine Gedanken ordnen.  
Ich mag es Texte zu schreiben und aktuell schreibe ich an einem Krimi und einem Sachbuch. 
Im Winter verbringe ich nach Möglichkeit einige Tage im Schnee und Snowboarde und ich reise unheimlich gerne.

Nun genug zu mir;-) hier soll es um Dich und Deine Familie gehen. Gerne höre ich Dir zu bei einem ersten Kennenlerngespräch.

Ausbildungen & Weiterbildungen: 

2020 Schlafcoachin und Schlafberaterin für Babys und Kleinkinder bei Miriam Ende von MeinBabySchlafcoaching

2021 Basisseminar STILLZEIT Europäisches Institut für Stillen und Laktation

2021 Schlafkongress 1001Kindernacht

2023/2024 SEMINARREIHE INTENSIV Qualifikation zur Still- und Laktaktionsexpertin EISL (Europäisches Institut für Stillen und Laktation) 
2024 Abschluss Zertifikat zur Still - und Laktationsexpertin EISL

2024 EISL Webseminar "Perinatales Management bei psychischen Erkrankungen"